1
Matrealien wir Arbeiten mit Geldgold, Weißgold, Silber, Messing bzw. Gold Gelb   333/000 585/000 750/000 900/000 Gold Weiß  585/000 750/000  Palladium-Weißgold. (zur Zeit nicht möglich. Silber         550/000 800/000 850/000 900/000   nur auf anfrage. (550/000 Gürtel- schnallen) Silber         900/000 925/000 950/000 Messing hierfür wir eine Schmuck-Messing Legierung Verwendet. Auf Wunsch könne Edelmetalle geschwärzt werden wie mit Pariser Oxid. Die Legierungen entsprechen den Vorschriften für Edelmetall- Legierungen. Es werden seit 1990 keine Metalle wie Nickel oder Chrom als Zusatz bei Weißgold verwendet. wir Arbeiten bzw. Fassen auch Steine ein. Brillanten, Rubine, Saphire, Smaragde, Zirkonia und viele andere Steine. wir verarbeiten auch Steine wie den Zirkonia oder Rubin Saphir direkt in das Wachsmodell. auch Bunte Zirkonia jedoch nicht alle da sie bei hohen Temperaturen die Farbe Ändern. Wir geben ihnen Gerne Auskunft. (Steine können auch angeliefert werden. Die Legierung von Schmuck ist in Deutschland Gesetzlich Reguliert Belastende Metalle sind nicht in Gold und Silber Legierungen erlaubt
Produkte Anhänger - Ohrringe - Ringe - Broschen - Piercing schmuck - usw. Natürlich auch auf Wunsch mit Steinen, wie Brillanten, Edelsteine und Perlen. In den allen Legierungen wie 333/ 585/ 750/ 950 Weiß oder Geldgold, Silber 925 (AG) auf Wunsch 800 / 850 /. Wir fertigen auch nach Ihren Wünschen und Ideen an, eine Zeichnung ein Foto, eine Idee  oder ein Modell reicht.
Steine. Anhänger - Ohrringe - Ringe - Broschen - Piercing schmuck - usw. Natürlich auch auf Wunsch mit Steinen, wie Brillanten, Edelsteine und Perlen. In den allen Legierungen wie 333/ 585/ 750/ 950 Weiß oder Geldgold, Silber 925 (AG) auf Wunsch 800 / 850 /. Wir fertigen auch nach Ihren Wünschen und Ideen an, eine Zeichnung ein Foto, eine Idee  oder ein Modell reicht.
Wie errechnet man den Feingehalt eines Schmuckstücks ? Das Gewicht ihres Schmuckstückes x dessen Goldgehalt. Beispiel Ring 10gr x 0,333 goldhaltig = 3.33 gr. Feingold der Rest von 6.67 gr. ist 70% Silber (999.000) und 30% Kupfer um so Höher der Feingehalt , um so weniger Fremdstoffe wie Silber oder Kupfer daher der höhere Preis.
GOLDENE REGELN

was sie schon immer über Edelmetall wissen wollten oder was

sie wissen sollten 

Nicht alles was wie Gold aussieht ist auch Gold. Das Feingehaltsgesetz stammt vom 16.Juli 1884 und ist noch Heute gültig. §3 Die Angaben des Feingehaltes auf goldenen und silbernen Geräten geschieht durch Stempelzeichen, welches die Zahl der Taufendteile kenntlich macht. Für die Richtigkeit des angegebenen Feingehalt Haftet der Verkäufer. Die gebräuchlichen Legierungen in Deutschland sind. 333/000 375/000 585/000 750/000 900/000 bzw. 8/ 14/ 18/ 19/ 20/ 22/ 24 Kr
mr.goldis
was und welche Matrealien
Schmuck Pflegen
mr.goldis    04.2019 ©